Bänke und Fallschutz von Biker der Stadt Hürth gespendet

Herzlichen Dank sagen die Kinder und Mitarbeiter der Kita „Eberhard Höpfner“ den Bikern Hürth. „Es war dringend nötig den Fallschutz an der Nestschaukel zu ergänzen“ so Franz Wehling, Leiter der Kita. Zusätzlich konnten noch Bänke für die Kinder und Erzieher angeschafft werden. „Nach langem und intensivem Spiel ist ausruhen einfach nötig“ sagt Wehling. Mit der Spende von 500,-  Euro konnten so tolle Ergänzungen und Hilfen geschaffen werden – vielen Dank.